A K T U E L L

Die nächste Autoorientierungsfahrt findet am 3. Oktober 2017 statt.
Ansprechpartner:

Karsten Wiesweg
Schulstr. 72, Velen
0152-32045757

 

Siegerfoto 2016

Autoorientierungsfahrt der Kolpingsfamilie Velen

Seit 35 Jahren gibt es die Autorallye oder auch Auto-Orientierungsfahrt und sie erfreut sich immer noch einer großen Beliebtheit. Gut 40 Fahrerpaare nehmen alljährlich an der Rallye teil. Auf der Fahrt durch die Region sind diverse Kontrollpunkte aufzusuchen und hier einige Aufgaben zu erledigen. Gefürchtet ist die „Chinesenrallye", bei der man lediglich Richtungs- und Meterangaben der zu absolvierenden Strecke bekommt.

Im Jahresbericht zur der Generalversammlung von 1969 findet man folgenden Eintrag: „Erstmalig wurde in diesem Jahr (gemeint ist 1968) eine Autorallye veranstaltet und zwar am 17. Juni. Eine gelungene Sache, bei der auch die Mitglieder der Gruppe Altkolping mit von der Partie waren. Bei der Siegerehrung am Abend war ein volles Haus zu verzeichnen." Auch im Folgejahr 1969 war die Rallye ein Erfolg. „28 Fuhrgespanne", so der Schriftführer, beteiligten sich 84 Mitglieder kamen zur abendlichen Siegerehrung. Die Organisation der ersten Veranstaltungen lag übrigens in Händen von Albert und Alois Lammering.

Sieger 1976 ...

waren Norbert Bone (l.) und Willi Wiechers (r.).

Vorsitzender Albert Lammering überreicht einen Frühstückskorb. Alois Lammering und Paul Lammering neben ihm gehörten zum Organisationsteam.

Bald hier zu lesen: Alle Sieger der Autoorientierungsfahrten