Home
Wir über uns
KolpingsFamilie
Veranstaltungen
Aktuell
Rundschreiben
Archiv
Kontakt + Impressum
Datenschutz

Aktuell 

Autoorientierungsfahrt 2018

Siegerfoto 2018

 

Die Sieger der Autoorientierungsfahrt 2018 heißen Jill Kellner und Lisa Grote (Mitte). Den zweiten Platz belegen Dennis Lanfer und Jörg Lechtenberg (links); auf dem 3. Platz landen Thomas Bone und Christian Klöpper (rechts). In den schwarzen T-shirts die Organisatoren der Fahrt: Karsten Wiesweg, Steffen Ketteler und Marvin Grevelhörster (von li nach re).

 

Bei der diesjährigen Autoorientierungsfahrt gingen 30 Teams am Tag der Deutschen Einheit an den Start. Gestartet wurde an der Tankstelle Hölker, wo traditionell der erste Posten steht. Über Stevede, Coesfeld, Dülmen, Lette und Haltern ging es über Reken wieder zurück zum Schützenfestplatz nach Velen. An den 13 verschiedenen Posten mussten Bilder erraten, Aufgaben gelöst und Fragen beantwortet werden. Besonders hervorzuheben ist dieses Jahr wohl die „Chinesenralley“, bei der die Teilnehmer nur nach Meterangaben und Kreuzungsbildchen fahren dürfen. Hier gab es nur wenige Teams die auf Anhieb den richtigen Weg gefunden haben.

 

Bei der anschließenden Siegerehrung im Gasthof „Coesfelder Tor“ wurden die Lösungen auf Bilder und Fragen gegeben. Unter anderem musste geschätzt werden wie viele Landkreise NRW hat oder aber wie lang alle Spaghetti aus einer 500g Packung aneinandergereiht sind.

 

Am Ende konnten Lisa Grote und Jill Kellner als einziges Team mehr als 200 von 292 möglichen Punkten erreichen und sind somit die Sieger der Autoorientierungsfahrt 2018. Als Preis gab es den Wanderpokal, sowie Gutscheine zur Freilichtbühne in Coesfeld. Zweiter wurde das Team bestehend aus Dennis Lanfer und Jörg Lechtenberg, die auch schon im Vorjahr auf dem Treppchen standen. Den dritten Platz belegten Christian Klöpper und Thomas Bone.

 

Von allen Teilnehmern und freiwilligen Helfern gab es viel Lob für die Organisation, die seit 6 Jahren Karsten Wiesweg, Marvin Grevelhörster und Steffen Ketteler übernehmen.

 

 

Fahrt zur Trampolinhalle

Am 30.09 ist die KolpingJugend mit 33 Kindern und Jugendlichen früh morgens zur Trampolinhalle "Superfly" nach Duisburg aufgebrochen. Beim Springen und beim Ausprobieren des ein oder anderen Kunststücks vergingen die eineinhalb Stunden wie im Flug. Auch die etwas "älteren" KolpingJugend Mitglieder und Organisatoren der Fahrt hatten viel Spaß. Ein herzliches Dankeschön auch an Gerd Meyer, der uns wie immer sicher hin und zurück gebracht hat.

 

 

 

 

Gewürz- und Ölherstellung der KolpingFrauen

 

         

Der erste erfolgreiche Abend der KolpingFrauen und der kfd hat stattgefunden.

Am 26.9. trafen sich die 7 Frauen im Haus der Begegnung um ein Rosmarin-Zitronenthymian-Öl

und ein Chili-Knoblauch-Öl herzustellen. Zu beiden Ölen gab es auch Rezeptanregung zur Nutzung.

In einer Focaccia wurde noch am selben Abend das Chili-Öl probiert.

 

Es wurde viele Gläser mit verschiedenen Pfeffer-, Rosmarin-, Thymian- und Kräutersalzen gefüllt.

Der Mörser und die Messer standen nicht still.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pättkestour der KolpingFrauen

 

 

 

 

Am 22 Juni um 14.30 Uhr trafen wir uns bei mässigem Wetter an der Volksbank in Velen. Wir fuhren mit 13 Frauen Richtung Hochmoor, Gescher - Büren zu Mia's Backstube um dort frisch gebackenen Kuchen mit Kaffee zu verzehren. Unterwegs machten wir an der Vogelstange in Tungerloh - Pröbsting eine kurze Pause. Der Rückweg ging über Gescher Nordvelen nach Velen zu Büld. Unterwegs machten wir einen Stop bei der Waldkappelle in Gescher- Harwick und bei Naturoh (Imkerei.Fischzucht.Schafzucht). Auf dem Rückweg bekamen wir auch noch etwas Sonne ab. Der selbst gemachte Erdbeer-Rhabarber Likör schmeckte allen gut in den Pausen. 38 km sind wir gefahren. Nach einem leckeren Essen fuhren alle gegen 21.30 Uhr nach Hause.

 

Neu gegründete KolpingJugend Gruppe

Die neu gegründete Gruppe der KolpingJugend trifft sich jeden 2. Freitag um 18 Uhr im Jugendraum im Haus der Begegung. Ein erstes Treffen mit 6 Kindern fand bereits am 15. Juni statt. Weitere Infos folgen in Kürze!

 

   

Beschreibungstext

 

Beschreibungstext

 

Maigang

Der Maigang der KolpingsFamilie fand dieses Jahr am 4. Mai statt. Um die 25 Teilnehmer haben sich am Haus der Begegnung getroffen um gemeinsam eine Runde durch den Velener Tiergarten zu laufen. Nach einer Pause an der Sägemühle bei Gut Roß wurde anschließend bei Familie Wellermann gegrillt.

 

 

   
     

 

Betriebsbesichtigung bei BestIT

Etwa 40 Teilnehmer trafen sich am 26. April um den Betrieb BestIT in Velen zu besichtigen.

Dieses Unternehmen der IT-Branche wurde in Velen gegründet und hat mitlerweile über 70 Mitarbeiter an 6 Standorten. Für die Teilnehmer war es eine interessante und spannende Erfahrung Einblicke in das Unternehmen zu bekommen.

 

Autowaschaktion der KolpingJugend

 

   

Außenreinigung

 

Das Abledern der Autos durfte bei dem Wetter auch  nicht fehlen

 

Traditionell wurden am Karsamstag auf dem Gelände der Freiwiliigen Feuerwehr wieder Autos gewaschen. Die 16 Helfer der KolpingJugend haben bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen mehr als 40 Autos von Innen und Außen gereinigt.

Der gesamte Erlös der Aktion von 375€ wurde an den Förderverein Hospizbewegung Westmünsterland eV gespendet.

 

Agape Feier

Die Agape-Feier findet jedes Jahr traditionell am Gründonnerstag statt. Dabei wechseln sich die KLJB, Messdiener und die KolpingJugend aus Velen mit der Vorbereitung des Fackelganges ab. In diesem Jahr war es wieder Aufgabe der KolpingJugend den Fackelgang rund um Velen zu gestalten. Thema  war "der Lebensweg", den die ca 40 Jugendlichen und jungen Erwachsene gemeinsam entland gingen. Der Gang startete an der Kirche und führte anschließend zum St. Andreas Kindergarten und der Grundschule. Danach gab es Stationen an der Realschule und im Tiergarten. Bevor es zur Agape Feier ins Haus der Begegnung ging, endete die Runde am Friedhof. Anschließend wurde die Agape Feier, vorbereitet von den Messdienern, mit Traubensaft, Wein und Brot gemütlich fortgesetzt.

 

 

Kolpingsfamilie Velen | Vorstand@Kolping-Velen.de | Mobil 0171 933 13 93